reflections

So, wir sind zurück.
Nach einer Woche Ferien sind wir wieder in der INO.
Oh, man…nach einer ganzen Woche ausschlafen, müssen wir hier wieder so früh morgens am PC sitzen.
Na ja, leider durften wir nicht gleich an den Computer, sonder mussten erst im Besprechungsraum sitzen & etwas „besprechen“.
Echt super…
Besprechen heißt, Herr  Schwauna redet und wir sitzen da, hören zu und langweilen uns.
Immer total spannend was er erzählt *gähn*
Da saßen wir dann ca. 30min & haben uns angehört was er erzählt hat.
Wir sind wohl angeblich zu lange im Internet & die meisten haben erst zu wenig geschafft.
So ein Blödsinn. Wir sitzen hier die ganze Zeit und schuften wie die Blöden :D
Na ja und jetzt sitzen wir wieder vorm Computer & tippen uns die Finger wund.
Na ja, muss ja auch mal sein
Heut machen wir so ziemlich das Selbe wie immer.
Die anderen arbeiten an ihrer HP oder bei Power Point.
Ein paar sind auch im Internet und chatten, was das Zeug hält.
Na ja, sagen wir’s so: wenn man sich umguckt, sieht man kaum jemanden, der wirklich arbeitet…
Aber na ja, da achtet eh keiner drauf und wenn wir am Schluss unsere Arbeit fertig haben, ist doch alles in Ordnung.
Und ich denke, dass schaffen die meisten.
Das war dann mal wieder ein Tag in der INO :D

20.5.08 10:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung